Naunhofer Kartoffelfest abgesagt aber gefeiert wird trotzdem!

0
512
Foto: PM Stadt Naunhof

Naunhof. Ein Vor-Ort-Gespräch mit dem Gesundheitsamt zum Thema Kartoffelfest hat zu weiteren innerbetrieblichen Diskussionen und letztlich zur Absage des diesjährigen Kartoffelfestes geführt.

Eine sorgenfreie und ausgelassene Durchführung des Festes ist aus Sicht des Veranstalters aufgrund der einzuhaltenden Restriktionen nicht möglich. Damit einher geht ein enormer finanzieller Mehraufwand, für den die Stadt keinen Spielraum hat. Es wird um Verständnis gebeten.

Aber ganz geschlagen gibt sich die Kultur WerkStadt nicht. Als Alternative wird die grandiose und hoch gelobte Band RadioNation kurzerhand ins Waldbad verlagert.  Außen Top-Hits – innen Geschmack: Unvergleichlich modern und locker-flockig im Abgang spielt RadioNation die Hits und feiert mit dem Publikum gemeinsam DIE Party des Jahres! Das Markenzeichen der Leipziger Band ist ihr unvergleichliches Gespür für aktuelle Hits. Frische, die man hören kann! Gepaart mit den größten Hits der letzten 30 Jahre begeistern die Musiker aus Berlin und Leipzig in über 100 Shows pro Jahr das Publikum in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und nun auch in Naunhof. Gepaart mit einer spektakulären Feuershow der „Freaks on Fire“ und viel Platz für Tanzwillige wird dies ein unvergesslicher Abend. Die dann geltenden Hygieneregeln werden natürlich entsprechend berücksichtigt. Unterstützt wird die Kultur WerkStadt vom Naunhofer Gewerbeverein, der mit dem BSC Victoria Naunhof e.V. und dem SV Naunhof 1920 e.V. für das leibliche Wohl sorgen wird.

Anzeige

Tickets für die Veranstaltung gibt es ab sofort für 10,00€ in der Stadt- und Touristinformation im Bahnhof.
Tel. 034293 475647
E-Mail: tourist-information@naunhof.eu

Anzeige

Weitere Nachrichten