Feuerwehreinsatz am Vogelberg

0
6412
Foto: Sören Müller

Grimma. Große Aufregung kam heute am Vogelberg auf.

Gegen neun Uhr am Dienstagvormittag wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Grimma und Hohnstädt alarmiert. Passanten hatten aus dem Dachbereich eines Gebäudes einer Krankenkasse Rauch gesehen und die Rettungsleistelle verständigt. Nach Überprüfung vor Ort wurde aber schnell klar, das der vermeindliche Rauch wohl eher Staub war, denn zu dem Zeitpunkt waren Handwerker mit Bodenlegearbeiten beschäftigt.

Anzeige

Die Feuerwehr ermahnte die Handwerker. Ob die Kosten für den Einsatz nun die Firma bezahlen muss, muss die Stadtverwaltung jetzt prüfen. Nach etwa einer halben Stunde konnte die Feuerwehr wieder abrücken.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here