Blauer Transporterfahrer im Stadtgebiet unterwegs

0
2791
Foto: Archivbild

Grimma. Am Dienstagnachmittag gegen 14:10 Uhr führten Polizeibeamte bei dem Fahrer (33, deutsch) eines VW Crafter in der Bahnhofstraße eine Verkehrskontrolle durch.

„Im Zuge der polizeilichen Maßnahmen wurde bei dem Mann auch ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 2,8 Promille.“, informiert die Polizeidirektion Leipzig am Mittwoch.

Der 33-Jährige wurde daraufhin zur Durchführung einer Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Zudem wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten