Bastelpäckchen und Goldschmiede-Workshop

„Come In“ sorgt für kreative Ferien

Grimma. Das Kinder- und Jugendhaus „Come In“ Grimma lädt in den Osterferien zum Schmieden und Basteln ein. In der ersten Woche vom 29. März bis 1. April gibt die Einrichtung der Diakonie Leipziger Land noch einmal Bastelpäckchen aus.

Zwischen 14 und 17 Uhr können Würfelpuzzles und Kugelpyramiden abgeholt werden. Die Päckchen sind kostenfrei und nur noch in begrenzter Stückzahl vorhanden. Interessierte melden sich bitte vorab an.

In der zweiten Ferienwoche (6. bis 9. April) öffnet die Goldschmiede-Werkstatt ihre Türen, in der Mädchen und Jungen ab neun Jahren dieses Handwerk selbst ausprobieren können. Jeweils von 10 bis 15 Uhr lädt das „Come In“ zum beliebten Kreativ-Workshop unter dem Motto „Du bist ein Schmuckstück 3.0“ ein. Um die Abstandsregeln einzuhalten, können maximal vier Personen teilnehmen. Mitzubringen sind Lunchpakete und aus Sicherheitsgründen eng anliegende Kleidung. Der Workshop ist kostenfrei. Seine Durchführung steht unter dem Vorbehalt der dann geltenden Bestimmungen. Beide Projekte werden mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes. Anmeldung unter Tel. 0176 57743093, stefan.kosiek@diakonie-leipziger-land.de

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here