Hund bei Unfall ums Leben gekommen

0
3146
Foto: pixabay

Grimma/Wagelwitz. Ein Hund kam am Dienstag bei einem Verkehrsunfall ums Leben.

Ein 57-jähriger Mann ging mit seinem Hund am Dienstag gegen 19:30 Uhr auf der Rodaer Straße spazieren. Plötzlich überquerte er die Fahrbahn und stieß dabei mit einem Ford Mondeo eines 21-jährigen Fahrers zusammen. Der Hund verstarb später beim Tierarzt, teilte die Polizeidirektion Leipzig mit. Zum Gesundheitszustand des 57-Jährigen machte die Polizei keine Angaben. Die genauen Umstände und der Hergang des Unfalls sind Gegenstand der weiteren Ermittlungen der Polizei.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here