Computertechnik gestohlen

0
2599

Grimma. Aus dem Büro eines Landwirtschaftbetriebes verschwanden in der Nacht auf den Dienstag Computertechnik und damit auch betriebsinterne Daten.

Der Dieb, so lassen erste Erkenntnisse der Polizei vermuten, war durch ein Fenster in das Büro eingedrungen. Dann hatte er die Technik abgebaut und war anschließend spurlos verschwunden. Den Stehlschaden bezifferte der Geschäftsführer (55) mit 4.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahl im besonders schweren Fall.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein