Frischemarkt am Sonnabend

0
1058
Symbolbild/pixabay

Grimma. Die Frische- und Wochenmärkte bleiben unter Pandemieauflagen geöffnet.

Am Sonnabend, 21. November präsentieren 35 regionale Produzenten frische Lebensmittel und Sortimente des täglichen Bedarfs auf dem Markt vor dem Rathaus sowie in der Klosterkirche. Der Frischemarkt kann von 8.00 bis 12.00 Uhr besucht werden. Im Angebot befinden sich Eier und Käse, Wurst- und Fleischprodukte, Wild und Fisch, Obst und Gemüse, Marmelade und Honig, Kaffee und Schokolade, Brot und Kuchen, Blumen und Kräuter, darunter auch Spezialitäten von der Wachtelfarm, Süßkartoffeln und Pferdefleisch.

Hobbykoch Robby Höhme zaubert aus dem Sortiment kleine Snacks, die verkostet werden können. Zudem gibt es Wurstbrühe zum Mitnehmen. Jeder Einkauf wird belohnt: Wer seine Bonuskarte stempeln lässt, kann einen prallgefüllten Frischemarkt-Korb gewinnen. Die Auslosung des Gewinners findet 11.00 Uhr in der Klosterkirche statt. Es wird darum gebeten, die Hygienebestimmungen zu befolgen. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist Pflicht.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here