Versuchter Wohnungseinbruch in Wurzen– Tatverdächtiger gestellt

0
763
Symbolbild

Wurzen. Durch Zeugenhinweise wurde die Polizei in der NAcht zum Montag darüber informiert, dass sich auf dem Dach eines Mehrfamilienhauses ein unbekannter Mann aufhalten soll.

Dieser soll versucht haben, in mindestens einen Mietbereich einzudringen. Durch Polizeibeamte des Reviers Grimma konnte der Mann (30, deutsch) kurz darauf gestellt und identifiziert werden.

Der 30-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Im Laufe des Tages wird er dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt. Gegen ihn wird nun wegen eines versuchten Einbruchsdiebstahls ermittelt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here