Paintballarena Grimma: Sport und Spass jetzt auch für Kinder und Jugendliche

1
3921
Foto: Paintballarena Leipzig

Grimma. Nun dürfen auch die Kleinen an der actionreichen Teamsport- bzw. Trendsportart Paintball begeistert teilnehmen.

- Anzeige -

Nachdem die „Großen“ sich mittlerweile in Grimma als Freizeit – und Turnierspieler organisiert haben, können ab sofort sich auch Kinder und Jugendliche auf der Paintballanlage austoben. Auf die hohe Nachfrage von Kinderpaintball hat die Paintballarena Grimma reagiert und bietet nun auch Kindern ab 10 Jahren die Möglichkeit, an der neuen Trendsportart teilzuhaben.

Wir bieten den Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, bei uns auf der Anlage einen paar schöne Stunden zu verbringen. Sie können sich bei dem Spiel ausbrobieren, sich sportlich betätigen oder einfach gesagt Spaß haben. Die Kinder und Jugendlichen werden schnell merken das man nur im Team gut ist und gewinnen kann. Wir werden Schnupperkurse anbieten, außerdem kann man seinen Geburtstag mit seinen Freunden und Eltern bei uns feiern oder einen Abenteuernachmittag bei uns verbringen.

- Anzeige -

Paintball fördert dabei das Gemeinschaftsgefühl und die Teamfähigkeit des Kindes und regt dabei zur körperlichen Bewegung spielerisch an. Früher spielten die Kinder Räuber und Gendarm und heute ist Paintball eine willkommene Alternative.

Sicherheit wird auf der Anlage groß geschrieben, so ist die Spielausrüstung speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt worden. „Nach einer gründlichen Einweisung kann es dann auch schon losgehen mit dem Spiel. Für unseren Verein wär es außerdem eine super Sache, dass es uns gelingt viele Kinder und Jugendliche für diesen Sport zu begeistern.“

- Anzeige -

Paintball bietet besonders auch für Erwachsene im Ligabereich in Grimma eine neue Möglichkeit des Sports. In der Bezirks- und Landesliga werden im Sommer regelmäßig Wettkämpfe stattfinden, wobei auf Fairness und Einhaltung aller Regeln durch eine hohe Anzahl von Schiedsrichtern (Marshalls) auf dem Spielfeld gesorgt wird. Wer sich als Zuschauer gerne einen Eindruck vvon der Anlage machen möchte ist herzlich eingeladen.

Noch mehr Nachrichten

Jugend probt Ernstfall

Grimma. Samstagvormittag war die Jugendfeuerwehr Grimma im Autohaus Linke in den Gerichtswiesen zu einer Einsatzübung. (Mit Video)Mit der Unterstützung aktiver Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Grimma und Hohnstädt wurde in einem Lagerraum ein Brand simuliert...

Erst Kaiserwetter – danach kräftige Gewitter

Das Wochenende verspricht frühsommerlich warm zu werden, mit dem Sömmerchen steigt aber auch wieder das Gewitterrisiko.Am Samstag gibt es Sonne satt und die Temperaturen steigen auf frühsommerliche  Höchstwerte von 21 bis 24 Grad. Am...

Vollsperrung: Neue Leitungen für Großbardau

Großbardau. Ab Montag wird im Grimmaer Ortsteil Großbardau die Angerstraße voll gesperrt, teilte die Stadtverwaltung mit.In der Zeit vom 20. Mai bis 30. Oktober werden demnach neue Abwasser- und Trinkwasserleitungen verlegt. Die Arbeiten erfolgen...

Kandidaten stellen sich vor: Ute Kniesche

Grimma. Ute Kniesche von den "Freien Wählern- Bürgerbewegung für Grimma" stellt sich für die Stadtratwahl vor:Name: Ute Kniesche Kandidatur: Kreistag, Unabhängige Wählervereinigung, Stadtrat Grimma, Freie Wähler Grimma, Ortschaftsrat Nerchau, Wählervereinigung Nerchau Alter: 58 Jahre alt Beruf/Ehrenamt: Selbstständige...

Kandidaten stellen sich vor: Klaus-Dieter Tschiche

Grimma. Klaus-Dieter Tschiche von der SPD stellt sich für die Stadtratwahl vor:Name: Tschiche, Klaus-Dieter Partei/Vereinigung: SPD Alter: 78 Beruf/Ehrenamtliche Tätigkeit: Rentner Wohnort: Am Wespengrund 32, 04668 Grimma Kandidatur (Stadtrat/Kreistag): Stadtrat/KreistagWieso sollen die Grimmaer Sie wählen? "Ausgleich, Toleranz und Sachlichkeit sind...
Anzeige

Ein Kommentar

  1. Hallo wir waren am 15.02.17 zum Kinder Paintball, es hat den kids und mir echt sehr gut gefallen. Weil es so viel spaß gemacht hat wollen alle kids gleich ihre Geburtstage da feier. Ihr seit ein junges nettes Team, danke für den schönen Tag.
    Sandy

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here