Verkehrsunfall mit gestohlenem Pkw

0
1311
Symbolbild/pixabay

Colditz. In der Nacht zum Donnerstag verständigte ein Pkw-Fahrer die Polizei, da er einen brennenden Pkw auf der Kreisstraße 8392, von Colditz kommend in Richtung Lastau, festgestellt hat.

Aufgrund der Situation am Unfallort ist zu vermuten, dass der Fahrer des Pkw Mercedes in einer Linkskurve aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam und sich anschließend überschlug. In der weiteren Folge prallte der Pkw gegen einen Baum, fing Feuer und brannte vollständig aus.

Der Fahrer konnte trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung unerkannt vom Unfallort flüchten. Im Zuge der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass das Fahrzeug am Vortag in Bereich der Polizeidirektion Chemnitz entwendet wurde. Der Sachschaden an dem Pkw beläuft sich auf ca. 8.000 Euro.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here