Groitzsch: Zwei Verletzte bei Unfall

0
926
Foto: FFW Groitzsch

Groitzsch. Die Feuerwehr Groitzsch wurde am Dienstag gegen 17:30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in die Ortslage Schnaudertrebnitz alarmiert.

Vor Ort waren ein Skoda und ein Audi  frontal ineinander gefahren. Dabei wurde beide Fahrer, welche jeweils allein im Fahrzeug waren, verletzt.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten die Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch. Im Anschluss wurde der Brandschutz sicher gestellt, die Batterien abgeklemmt und auslaufende Betriebsmittel gebunden. Beide Fahrer wurden in ein Krankenhaus transportiert.

Anzeige

Die Unfallursache wird durch die Polizei ermittelt. Zum Einsatz kamen 2 Fahrzeuge der Feuerwehr mit 11 Kameradinnen und Kameraden.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here