Bennewitz: Gasnetzausbau kommt voran

0
105
Symbolbild/pixabay

Schmölen/Bennewitz. Im Bennewitzer Ortsteil Schmölen hat die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Gas mbH (MITNETZ GAS) weitere neu errichtete Leitungen und Gashausanschlüsse in Betrieb genommen.

Seit Baustart im Herbst 2019 wurden bislang rund 4.610 Meter Gasverteilungsleitungen und 55 Hausanschlüsse fertiggestellt. Im Bau sind noch rund 1.540 Meter Gasverteilungsleitungen und 89 Hausanschlüsse.

MITNETZ GAS erweitert das Gasortsnetz in Zusammenarbeit mit der Grimmaer Web + Phone GmbH, die in Schmölen Breitbandleitungen verlegt. Der Verteilnetzbetreiber baut insgesamt rund 6.150 Meter neue Gasverteilungsleitungen mit Nennweiten von 100 und 50 Millimetern und einer Druckstufe von einem bar. An das neue Gasverteilnetz werden insgesamt 144 Gasnetzanschlüsse mit einer Anschlusslänge von insgesamt rund 2.880 Meter eingebunden.

Anzeige

Web + Phone verlegt in Schmölen rund 1.300 Meter Leerrohr für das Versorgungsnetz und rund 8.000 Meter Leerrohrverbund für das Kundenanschlussnetz für insgesamt rund 50.000 Meter Glasfaserleitungen. Über 150 Schmölener Haushalte erhalten damit einen Glasfaseranschluss. Am 15. Oktober fand der offizielle Spatenstich mit dem Bennewitzer Bürgermeister Bernd Laqua und Vertretern der beteiligten Unternehmen statt. Die Anfackelung des neuen Ortnetzes ist im Herbst 2020 geplant.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here