Einbruch bei der Feuerwehr – Schon wieder Spreizer gestohlen!

0
10076
Foto: pixabay

Großpösna. Was wäre wenn ein Einsatz käme, bei dem technisches Rettungsgerät über Leben und Tod entscheiden würde und der Spreizer fehlt?

Ein unbekannter Täter drang gewaltsam in das Objekt der Freiwilligen Feuerwehr ein, indem er eine Scheibe des Rolltores einwarf. Anschließend betrat er die Räumlichkeiten und entwendete einen „Spreizer“, der vielseitig eingesetzt werden kann. Ärgerlich, in dieses Objekt wurde in diesem Jahr schon einmal eingebrochen und ebenfalls ein „Spreizer“ entwendet. Der Stehlschaden beläuft sich auf ca. 1.700 Euro.

Anzeige

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Borna, Grimmaische Straße 1a in 04552 Borna, Tel. (03433) 244 – 0 zu melden. 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here