Blaulichteinsatz: Brandgeruch wahrgenommen

0
2242

Grimma. Gegen 19:30 Uhr rückte die Freiwillige Feuerwehr Grimma am Donnerstagabend in die Leipziger Straße aus.

Anwohner hatten Brandgeruch wahrgenommen und die 112 gewählt. Die Kameraden kontrollierten daraufhin das ganze Gebäude, allerdings ohne Feststellung. Weder Rauch noch Flammen konnten schlussendlich gefunden werden.

Möglicherweise war angebranntes Essen der Grund für die Geruchsbelästigung, ein Verursacher dafür konnte aber auch nicht ausfindig gemacht werden. So war nach etwa einer halben Stunde der Einsatz beendet und der Einsatz als „Blinder Alarm“ aufgenommen.

Anzeige

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein