Nach Unfall auf A14 bei Leisnig: Fahrer verstorben

0
6939
Foto: Sören Müller

Leisnig. Nach dem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gibt es nun traurige Gewissheit.

Der 81 Jährige Fahrer des Nissan ist nach dem schweren Unfall auf der A 14 gestorben.Er war in Richtung Dresden unterwegs als er von der Straße abkam und sich mehrfach überschlug. Rettungskräfte mussten den eingeklemmten Mann aus seinem Fahrzeug befreien und reanimieren.  Auf der A14 und auf den Nebenstraßen kam es für mehrere Stunden zu Behinderungen und einem zeitweise 30 Kilometer langen Stau.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here