Kommen die Coca-Cola Trucks auch dieses Jahr nach Sachsen?

0
4289
Archivbild/Sören Müller

Sachsen. Einen Monat lang ist die Coca-Cola Weihnachtstour in Deutschland unterwegs, die drei Weihnachtstrucks fahren insgesamt zehn Städte an.

Die Tour beginnt am 21. November in Herne und endet am 20. Dezember in Berlin. Wie im vergangenen Jahr bringt die Tour eine richtige Weihnachtswelt mit: eine Erlebnislandschaft für alle Sinne. In der Mitte thront ein majestätischer Tannenbaum unter einem Sternenhimmel aus Lichterketten.

Anzeige

Der Schnee rieselt draußen noch nicht so richtig? Kein Problem. In der Weihnachtswelt kann man sich in einer Schneekugel fotografieren lassen. Santa ist in seiner gemütlichen Kaminstube besuchbar und auch eine virtuelle Schlittenfahrt durch eine atemberaubende Winterlandschaft sei möglich.

Leider gibt es 2019 keinen einzigen Stopp in Sachsen, wer die Trucks dennoch sehen will ohne stundenlage Fahrtzeiten, sollte den Termin in Bernburg oder Cottbus nutzen.
Die Daten der Coca-Cola Weihnachtstour 2019 (jedes Event von 15-20 Uhr):
– 21. November 2019, An der Cranger Kirche, Cranger Weihnachtszauber Herne
– 25. November 2019, Kornmarkt, Bad Kreuznach
– 28. November 2019, Hugo-Boss-Platz, Metzingen
– 01. Dezember 2019, Olypmiapark, München
– 04. Dezember 2019, Oberkirchplatz, Cottbus
– 07. Dezember 2019, Oberer Karlsplatz, Bernburg
– 10. Dezember 2019, Rathausplatz, Hann. Münden
– 13. Dezember 2019, Parkplatz Herzogenplatz/Schuhstraße, Uelzen
– 16. Dezember 2019, Vorplatz Musik- und Kongresshalle, Lübeck
– 19./20. Dezember 2019, Mercedes-Platz, Berlin

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here