Einsatz an der Grundmühle

0
4256
Foto: Sören Müller

Grimma. Am Nachmittag rückte die Feuerwehr Grimma in den Grundmühlenweg aus.

Ein Baum hatte, wahrscheinlich bedingt durch die feuchte Witterung, seine Standfestigkeit verloren und drohte auf den Radweg zu stürzen. Ein Passant informierte die Leitstelle über die Gefahrenstelle. Die freiwilligen Einsatzkräfte der Feuerwehr Grimma rückten an und beseitigten die Gefahrensituation. Mit der Drehleiter wurde eine Schlaufe um den Baum gelegt und mit Hilfe der Winde des Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) umgelegt. Danach wurde der Baum zerkleinert und der Weg wieder frei geräumt. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet. DSC 0210

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here