Einbrecher in Kindergarten

0
1167
Symbolbild/pixabay

Colditz. Eine Mitarbeiterin musste Dienstagfrüh feststellen, dass in die Einrichtung am Ring eingebrochen worden war.

Nachdem sie den Haupteingang betreten hatte, fiel ihr sogleich die zerstörte Scheibe der Tür zum Kindergarten auf. Sie verständigte sowohl die Polizei als auch die Leiterin. Polizeibeamte fanden im Gebäude eine stark beschädigte Trockenwand vor, die der unbekannte Täter mit einem Werkzeug „bearbeitet“ hatte. Er konnte danach durch ein Loch das Büro betreten, öffnete gewaltsam einen Tresor und stahl daraus eine niedrige dreistellige Summe.

Zudem brach er noch weitere Türen auf, durchwühlte das Mobiliar in mehreren Räumen und verschwand dann. Allerdings hinterließ der Einbrecher einen hohen Sachschaden, welcher nach ersten Angaben im fünfstelligen Bereich liegt. Kripobeamte haben die Ermittlungen wegen des besonders schweren Diebstahls aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925-100 zu melden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here