Spielmannszug Dürrweitzschen wieder gut aufgestellt

0
209
Foto: Spielmannszug Dürrweitzschen

Dürrweitzschen. Die vergangenen Jahre im Spielmannszug Dürrweitzschen waren geprägt von der Suche nach neuen Mitgliedern.

Zahlreiche Medienbeiträgel, Mitmach- Aktionen in verschiedenen Grundschulen und Werbung im Bekanntenkreis haben sich nun ausgezahlt. In diesem Jahr hat der Spielmannszug immerhin 23 aktive Mitglieder, darunter sieben Kinder. In „schlechten“ Zeiten waren es gerade mal 15. Vor allem für die Kinder war es am Anfang nicht leicht, denn man muss geduldig üben bis klare Flötentöne eine Melodie erkennen lassen und einzelne Schläge auf der Trommel einen mitreißenden Rhythmus ergeben. Das war Grund genug, um die jungen Musiker mit einem Überraschungsausflug zum Kindertag zu belohnen. Zur Freude aller ging es bei herrlichem Wetter in den Sonnenlandpark.

Natürlich waren auch unsere Instrumente mit im Gepäck. Die musikalischen Einlagen zur Kindertagsparty wurden begeistert angenommen und so war auch der freie Eintritt gesichert. Natürlich blieb auch Zeit zum Erkunden des Parks und zum Grillen. Wir hatten viel Spaß und bedanken uns beim Sonnenlandpark für die Zusammenarbeit. Damit auch sonst der Spaß und das familiäre Miteinander nicht zu kurz kommen, verlegen wir auch gern mal eine Übungsstunde in die Gärten der Mitglieder.

Anzeige

Es ist also einiges los im Spielmannszug Dürrweitzschen. Wir freuen uns auch schon auf die nächsten größeren Auftritte am 27. Juli beim Talsperrenfest in Kriebstein und am 29. September beim Stadtfest in Grimma. „Natürlich suchen wir auch weiterhin begeisterte Mitstreiter. Wer also Interesse hat, kann gern über die Internetseite www.duerrweitzschnerspielmannszug.de oder über facebook mit uns in Kontakt treten“.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here