Fledermäuse – Jäger der Nacht

Vortrag und Exkursion mit dem Naturführer und GeoRanger Lothar Andrä sowie den Biologen Claudius Kerth & Maxim Ludwig

0
615
Foto: Zwergfledermaus_NABU

Grimma. Der Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen lädt am 13.07.2019 zu einem Fledermausabend nach Grimma ein.

In der Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland erfahren Sie in einem Vortrag der Biologen Maxim Ludwig und Claudius Kerth und des GeoRangers Lothar Andrä Wissenswertes über die Lebensweise und das Vorkommen dieser Tiere und erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie Fledermäuse in unserer heutigen Kulturlandschaft unterstützen können.

- Anzeige -

Im Anschluss gehen Sie gemeinsam auf Exkursion in die Muldenaue. Beobachten Sie dort die geflügelten Säugetiere in ihrem natürlichen Lebensraum auf ihrer nächtlichen Jagd nach Insekten. Highlight der diesjährigen Fledermausnacht wird das Bestimmen der Arten mit Hilfe eines Fledermausdetektors sein.

•  Start: 13.07.2019, 20:00 Uhr, Geschäftsstelle des Geoparks Porphyrland, Leipziger Str. 17a, 04668 Grimma
•  Dauer: ca. 3 Stunden
•  Teilnehmergebühr: 12 € (Erwachsene), 10 € (Kinder 6 – 15 Jahre)
•  Veranstalter: Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen e.V.
•  Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
•  Anmeldung bis 12.07.2019, 12 Uhr, per E-Mail an: presse@geopark-porphyrland.de oder per Telefon 03437/707361
•  Hinweise:
– Wir empfehlen festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Insektenschutzmittel und Taschenlampe sowie Rucksackverpflegung.
– Bitte beachten Sie: Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und der Geopark Porphyrland behält sich vor, die Veranstaltung bei zu geringer Anmeldezahl oder bei Starkregen zu verschieben.

- Anzeige -

 

Noch mehr Nachrichten

Vollsperrung Ortsdurchfahrt Roda

Roda. In Roda kommt es kommende Woche zu Einschränkungen. In den Zeiträumen vom 10. bis 13. Dezember sowie vom 16. bis 20. Dezember kommt es aufgrund von notwendigen Reparaturarbeiten nach Kanaleinbrüchen zu einer Vollsperrung der...

Geldautomat angegriffen

Machern. Unbekannter Täter betrat den Vorraum einer Bankfiliale und hebelte gewaltsam den Geldautomaten auf. In der Folge versuchte er an die Bargeldbestände im Automaten zu gelangen. Dabei beschädigte er den Transportmechanismus für die Bargeldausgabe und...

Vollidioten auf der A14 – Ihr spielt auch mit dem Leben Unbeteiligter!

Grimma/Mutzschen. Als Reporter ist man viel unterwegs und man erlebt so den Ein oder Anderen ungewöhnlichen Moment auf unseren Straßen. Das, was sich gestern Abend auf der A14 abspielte sollte jedem zu denken geben. Was...

Machern und Borna: Einbrüche in Autohäuser

Machern/Borna. Einbrüche in Autohäuser! Machern. Unbekannte Täter drangen gewaltsam in mehrere Garagen auf einem nichtumfriedeten Gelände in der Leipziger Straße ein. Aus den Garagen wurden Reifen herausgenommen und „bereitgestellt“. Anscheinend wurden die unbekannten Täter dabei...
Symbolbild

Cobra 11? Verfolgungsjagd auf der A14

Mutzschen/Leisnig. Dem geschulten „Polizeiauge“... entgeht nichts. Ein Polizeibeamter bemerkte auf der Autobahn A 14 in Richtung Dresden, dass hier ein Pkw Audi Q 7 mit polnischen Kennzeichen unterwegs ist. Ihn fiel dabei auf, dass...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here