9-Jährige stürzt aus Fenster und verletzt sich schwer

0
8288
Archivbild/Sören Müller

Grimma/Pöhsig. Am Sonntagabend ereignete sich gegen 20:00 Uhr ein schwerer Unfall in Pöhsig.

Wie die Polizeidirektion Leipzig auf Anfrage mitteilte sei ein Mädchen (9) beim Spielen aus einem offenen Fenster im Dachgeschoss gefallen. Sie soll demnach das Gleichgewicht verloren haben und trotz eines befestigten Geländers ca. 6,5 Meter in die Tiefe gestürzt sein.

In Folge dessen zog die 9-Jährige sich schwere Verletzungen zu. Das Kind wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Leipziger Krankenhaus geflogen und dort zur medizinischen Behandlung aufgenommen. Derzeit gäbe es aus Sicht der Polizei keine Hinweise, dass die Aufsichtspersonen ihre Aufsichtspflicht grob fahrlässig verletzt hätten.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here