Eurofighter über Grimma

0
2769
Symbolbild/pixabay

Grimma. Am Mittwochnachmittag donnerte es nicht nur durch Gewitter am Himmel.

Zwischen 14:30 Uhr und 15:30 Uhr war minutenlang ein Grollen am Himmel zu hören und zu dem Zeitpunkt waren Gewitter noch wiet entfernt.  Auflösung brachte uns eine Anfrage bei der Bundeswehr: „Bei dem Flugbetrieb im Bereich Grimma handelte es sich um fünf Eurofighter der Bundeswehr die von 14:41 Uhr bis 15:21 Uhr Trainingsflugbetrieb durchgeführt haben.“ informiert ein Sprecher der Bundeswehr auf Anfrage.

Laut dem wurde die Stadt Grimma fünfmal in Höhen zwischen 4800 m und 5500 m mit
Geschwindigkeiten zwischen 767 km/h und 1015 km/h überflogen. Die flugbetrieblichen Vorschriften sollen dabei eingehalten worden sein.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here