Abgelehnter Haushalt steht erneut zum Beschluss

0
1044
Foto: Archivbild

Naunhof. Wie berichtet hatte die Naunhofer Stadtratmehrheit den Haushalt für ihre Stadt abgelehnt. Nun ist der Haushalt wieder Thema, allerdings ohne Änderung.

Der Bürgermeister hat nach § 52 Abs. 2 SächsGemO Widerspruch gegen den Beschluss des Stadtrates vom 26. Mai 2016 zur Haushaltssatzung und den Haushaltsplan 2016 eingelegt, da sich seiner Auffassung nach der Beschluss nachteilig für die Stadt Naunhof auswirkt. Gleichzeitig wurde heute eine außerplanmäßige Stadtratsitzung einberufen in der über die Angelegenheit erneut zu beschließen sein wird. Forderungen zur Nachbesserung bzw. Vorschläge sind seitens der ablehnenden Stadträte, lt. Aussage der Stadtverwaltung, bis heute nicht an die Verwaltung ergangen. Somit liegt der Haushalt in der heutigen Sitzung in unveränderter Form vor.

Anzeige

Die öffentliche Sitzung beginnt heute 18 Uhr im Rathaus

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here