Auffahrunfall auf A14 durch Tagesbaustelle – 2 Verletzte

0
3970
Foto: privat

Grimma/Mutzschen. Auf der A14 in Richtung Leipzig gab es heute einen Auffahrunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Ein Seat übersah am Vormittag ein Stauende welches sich durch eine Tagesbaustelle bildete. Durch den Unfall wurden zwei Personen verletzt und durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehren aus Mutzschen und Zschoppach kamen zum EInsatz um die Unfallstelle zu beräumen und ausgelaufene Betriebsmittel zu beseitigen. Die Autobahn war halbseitig gesperrt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here