Dringend Zeugen zum Verkehrsunfall in Nimbschen gesucht

0
2773

Grimma/Nimbschen. Die Polizei sucht nach einem Autofahrer, der am 22.01.2015 gegen 11:45 Uhr auf der B 107 ca. 200 Meter vor dem Ortseingang Nimbschen den Spiegel eines VW Golf touchierte.

Der Unbekannte war mit seinem Auto von Großbothen in Richtung Grimma unterwegs und kam in einer langgestreckten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dabei erfasste er den Spiegel des entgegenkommenden Golfs. Ohne Anzuhalten, fuhr der Unbekannte weiter und ließ den Fahrer (71) mit dem Schaden von ca. 450 Euro allein zurück.
Jetzt ermittelt die Polizei gegen den Unbekannten wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet Zeugen, die Hinweise zum Geschehen, zum unbekannten Fahrer selbst oder zu dessen Fahrzeug geben können, sich beim Polizeirevier Grimma, Köhlerstraße 3 in 04668 Grimma, Tel. (03437) 708925 – 100 zu melden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here