Schwerer Verkehrsunfall bei Bad Lausick fordert Todesopfer

0
5299
Symbolbild/pixabay

Bad Lausick. Montagvormittag kam es auf der B176 zwischen Flößberg und Bad Lausick zu einem schweren Unfall, bei dem ein Mann ums Leben kam.

Der Opel kam aus bislang unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, überschlug sich dabei mehrfach. Der Fahrer kam bei dem heftigen Aufprall ums Leben und musste durch Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr aus dem Auto geborgen werden.

Außerdem mussten Rettungsdecken als Sichtschutz durch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus der Gemeinde Frohburg, während der Bergung aufgrund „draufhaltender Pressefotografen“ und „Gaffern“ verwendet werden. Zur Unfallursache konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die B176 wurde für die Bergungsarbeiten und Spurensicherung voll gesperrt.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here