Der Frühling kommt zu Besuch!

0
363
Symbolbild/pixabay

Am Wochenende wird der Winter durch den Frühling angezählt.

Schon am Donnerstag wird im Tagesverlauf mildere Luft im Freistaat Einzug halten. Die Temperaturen können bis auf 11 Grad steigen. Das Wochenede verspricht dann schon echtes Frühlingsfeeling, sofern man den aktuellen Wetteraussichten trauen kann.  Sonne satt, bei Temperaturen um die 15 Grad. Nur nachts bleiben uns winterliche Temperaturen um den Gefrierpuntk erhalten.

Und wie sieht der Trend aus? Bis Ende Februar wird es wohl keine wirklich winterlichen Tage mehr geben, zumindest berechnen das die aktuellen Wetterprognosen. Demnach werden sich tagsüber die Temperaturen um die 10 Gradmarke einpendeln, nur nachts bleibt es bei Temperaturen um den Gefrierpunkt doch noch recht winterlich kalt. Bestes Frühblüherwetter also!

Anzeige

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here