Werttransporter verunglückt

0
3502

Grimma/Mutzschen. Auf der BAB 14 kam es am frühen Mittwochmorgen zu einem schweren Unfall.

Ein Werttransporter war auf der Autobahn 14 in Richtung Dresden unterwegs, kam zwischen Dehditz und der Abfahrt Mutzschenvon der regennassen Fahrbahn ab, krachte in die Leitplanke und kippte zur Seite. Die beiden Insassen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten rettungsdienstlich versorgt werden.

Die Girmmaer Feuerwehr kam zum Einsatz um den Rettungsdienst zu unterstützen, Die Einsatzstelle auszuleuchten und um den Brandschutz zu gewährleisten. Zudem wurden die Aufräumarbeiten unterstützt. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die BAB 14 musste in Richtung Dresden zeitweise voll gesperrt werden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here