„Irgendwas is immer“ – Kabarett zum Weihnachtsmarkt

0
99
Foto: Kabarett Fehlerlos

Grimma. Das Kabarett „fehlerlos“ aus Leipzig gastiert am 10. Dezember um 18.45 Uhr im Grimmaer Rathaussaal und wird mit dem Programm „Irgendwas is immer“ für Lach-Muskelkater sorgen.

Es geht vor allem um Alltagsgeschichten. Sie wollen wissen, wer sich tagsüber gern spießig, nachts dafür gefährlich gibt? Wer es wem und wann im Dom zu Rom macht und so echte Freiheit als ein öffentliches Ärgernis bezeichnet oder sich gar über Schulden und Schnaps statt Schampus und Straps beklagt?

- Anzeige -

Antworten auf diese Fragen liefert das Spaßtrio. Ob Älterwerden, kleine Aufreger zwischen Mann und Frau, die Urlaubsplanung oder Familienfeiern, Mobiltelefone und Warteschlangen – bei diesem unterhaltsamen Programm erkennt man sich auf jeden Fall wieder. Karten zu 16 Euro (Glühweingutschein für den Weihnachtsmarkt Grimma inclusive) sind im Vorverkauf in der Stadtinformation Grimma am Markt 23 erhältlich.

Noch mehr Nachrichten

Kinderreitfest lädt zum Verweilen in Grimma ein

Grimma. Das Grimmaer Kinderreitfest ist eine Mischung aus Turniersport und Showunterhaltung.Am ersten Septemberwochenende, 7. und 8. September, erwartet die Besucher und die jungen Reiter auf den Böhl`schen Wiesen jede Menge sehenswerte Wettkämpfe, ein buntes...

Fußballclub Grimma sucht Fußball-Nachwuchs

Grimma. Der Fußballclub Grimma sucht für die G-Jugend Kinder aus den Jahrgängen 2013 und 2014.Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Training findet montags und donnerstags, jeweils am Nachmittag, im Sportplatz- “Käfig” am Stadion der Freundschaft...

Großartige Kunst aus den Jugendhäusern Grimma und Nerchau

Grimma. Kinder aus den AWO Kinder- und Jugendhäusern Südpol in Grimma-Süd und East-End in Nerchau sind in diesen Sommerferien mit Künstlern des Kulturbahnhofs e.V. Markkleeberg kreativ geworden.„Im Südpol findet die Kunstprojektwoche bereits zum dritten...

Apfelernte 2019 eröffnet – Witterung erneut ungünstig – Ernte zum Teil verhagelt

Sachsen. Im Beisein von Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt ist am Freitag in Stolpen die Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet worden.Leider müssen die Apfelerzeuger auch in diesem Jahr - und damit das dritte Mal in Folge...

Grimmaer Stadtrat hat sich konstituiert

Grimma. Am Donnerstag, dem 22. August, fand sich erstmals nach der Kommunalwahl im Mai der neu gewählte Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.Zwei Gewählte nahmen ihr Mandat nicht an. Für Oberbürgermeister Matthias Berger, der...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here