SOKO Leipzig dreht wieder in Naunhof – Straßensperrung

0
2159
Foto: Sören Müller

Naunhof/Klinga. Wie die Stadtverwaltung mitteilte, finden für die ZDF Fernsehserie „Soko Leipzig“ am 12. April Außendreharbeiten in Naunhof statt. Dabei wird es notwendig, für die Aufnahme von Straßenszenen die Kreisstraße zwischen Naunhof und Klinga, in der Zeit von 14:30 bis 2:00 Uhr voll zu sperren. Gedreht wird zudem auch am Dreiflügelweg im Naunhofer Forst zwischen der Großsteinberger und der Klingaerstraße sowie am Feldweg zur Klingaer Siedlung. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die „SOKO-Leipzig“ war bereits im Oktober in der Parthestadt für Dreharbeiten.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here