Ist das der OBM? Was war denn in Mutzschen wieder los?

0
1954
Oberbürgermeister Matthias Berger drehte für die Sendung "Mach dich ran" Fotos: Sören Müller

Grimma/Mutzschen. „Ja was war denn da wieder los?“, fragten sich Passanten am Freitag in Mutzschen.

Auf Schloss Mutzschen fanden am Freitag Dreharbeiten des MDR-Fernsehens statt. Mit dabei war auch Oberbürgermeister Matthias Berger (50) und die Kartoffelkäferbande – und die lieferten einen ungewohnten Auftritt.

So war Berger aufeinmal verkehrt herum auf einem Bike unterwegs. Warum er das machte ist streng geheim. Nur so viel steht fest: Gedreht wurde für die MDR-Sendung „Mach dich ran“. Moderator Mario D. Richardt (42) ist für jede Folge in eine andere Stadt des mitteldeutschen Sendegebiets gefahren und bekommt erst vor Ort eine Tagesaufgabe in einem Umschlag überreicht.

Anzeige

Es musste wieder getippt werden, wie Moderator Mario D. Richardt einen kleinen Test besteht. Dieser wurde vorher nicht verraten. Der- oder diejenige, der/die den Moderator am besten einschätzen kann, darf sich die Tagesaufgabe anschauen und muss raten: Hat das „Mach dich ran“-Team seine Tagesaufgabe erfüllt oder nicht? Wenn der Tipp des Gewinners mit der Realität übereinstimmt, gewinnt er 1.000 Euro. Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger stellte sich zu Beginn der beliebten Sendung der Gastgeberaufgabe. Gesendet wird die Aufzeichnung aus Mutzschen voraussichtlich am 12. November 2018 um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen, natürlich auch mit der Auflösung des ungewöhnlichen Auftritts.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here