Motorradfahrer bei Grimma verunglückt

0
4636
Fotos: Sören Müller

Grimma/Grechwitz. Donnerstagnachmittag kam es kurz vor Grechwitz zu einem Motorradunfall .

Der Kradfahrer war auf der S38 in Richtung Grimma unterwegs. In einer scharfen Rechtkurve kurz vor dem Ortseingang Grechwitz flog er aus der Kurve und stürzte aus bislang unbekannten Gründen. Seine Maschiene rutschte in den Straßengraben. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die S38 war zwischen Bröhsen und Grechwitz vollgesperrt. Zum genauen Unfallhergang ermittelt nun die Polizei.

Anzeige

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here