Colditzer Kita und Hort „Regenbogen am Muldenufer“ feiern Jubiläum

25 Jahre Kita "Regenbogen am Muldenufer" Foto: Volkssolidarität Leipziger Land / Muldental e.V.

Colditz. In der ersten Oktoberwoche dieses Jahres geht es turbulent in der Kita „Regenbogen am Muldenufer“ in Colditz zu. Der Kindergarten und der Hort haben allen Grund zu feiern. Vor 25 Jahren im Oktober gingen beide damalige Schulhorte und der Kindergarten am Wettiner Ring in die Trägerschaft der Volkssolidarität Leipziger Land/ Muldenufer e.V. über.

Das Team der Kita hat zu diesem Jubiläum für die Kinder der Einrichtung eine abwechslungsreiche Woche organisiert. Von Montag, 1. Oktober bis Donnerstag, 4. Oktober sind gruppenweise Ausflüge geplant, wie z.B. der Besuch des Göschenhauses in Grimma, wo die Kinder „Schule in der alten Zeit“ erleben dürfen oder der Besuch des Podelwitzer Schlosses mit seiner interessanten Spielzeugausstellung stehen auf dem Programm. Auch eine Fahrt in das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig mit „Kinder machen Messe- Eine Reise in die Vergangenheit“ für die „großen“ Hortkinder ist geplant.

Der abschließende Höhepunkt der Festwoche bildet der Freitagnachmittag am 5. Oktober: von 15.00 bis 19.00 Uhr öffnet die Kita für offizielle Gäste, wie den Bürgermeister und den Hauptamtsleiter der Stadt Colditz sowie Vertreter des Trägers der Kita, der Volkssolidarität, sowie alle Interessierte ihre Türen unter dem Motto „Rummel unterm Regenbogen“. Neben vielen Mitmachangeboten für Groß und Klein, haben es sich einige Eltern nicht nehmen lassen, ein kleines Programm für die Gäste auf die Beine zu stellen. Gegen 17.00 Uhr soll dieses präsentiert werden. Die Besucher dürfen sich weiter auf eine Foto- und Chronikausstellung im Foyer, auf Kaffee und Kuchen sowie allerlei Köstlichkeiten freuen. Alle hoffen, dass auch viele ehemalige Erzieher/innen, Mitarbeiter/innen und Kindergartenbzw. Hortkinder mit ihren Familien den Weg „Am Ring 6“ finden.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here