Tiguan vs. Metallzaun

0
2612
Foto: Sören Müller

Großbardau. Eine ältere Dame hatte am Montag zur Mittagszeit aus Unachtsamkeit einen Unfall auf der Großbardauer Hauptstraße verursacht.

So war die Frau aus Richtung Grimma kommend, in Richtung Bad Lausick unterwegs als sie wohl durch Unachtsamkeit auf einmal nach rechts von der Straße abkam und auf gut 15 Meter einen massiven Metallzaun mit ihrem VW Tiguan niederwalzte. Glück im Unglück, die Dame blieb unverletzt und die Hauswand wohl unbeschädigt. Dennoch entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here