Einsatz in Grimma Süd

0
4255
Foto: Sören Müller

Grimma. Mittwochnachmittag rückte die Grimmaer Feuerwehr in die Südstraße aus.

Grund für den Einsatz bei war starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Wohnblock. Der Verdacht eines Wohnungsbrandes lag also nahe. Zum Glück war in der Erdgeschosswohnung nur angebranntes Essen der Grund für die Rauchentwicklung. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein