Beliebter Grimmaer Pub schließt Pforten

0
3267
Symbolbilder/pixabay

Grimma. Der in Grimma beliebte „Downtown Pub“ hat am Montag seine Schließung bekannt gegeben.

Wie Betreiber Markus Käßner auf der Pub-Facebookseite bekannt gab, wird das Lokal nur noch bis zum 15. Juli geöffnet bleiben. Die Gründe für die Schließung seien „familiärer“ Natur. Bis es soweit ist, ist der Downtown Pub noch zu den gewohnten Zeiten geöffent. Das WM-Finale wird aber am 15. Juli ab 17 Uhr übertragen.

Im Lokal selbst wurde schon seit Anfang des 1900 Jahrhunderts Bier ausgeschenkt und befindet sich seit Mitte der 80er Jahre im Familienbesitz. Ende April 2012 hatte Markus Käßner das Lokal übernommen.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here