Neuer Veranstaltungskalender der Stadt Grimma erhältlich

0
170
Symbolbild/pixabay

Grimma. Der Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2018 ist ab sofort erhältlich.

Die druckfrische Ausgabe beinhaltet über 200 Termine für die zweite Jahreshälfte. Der Kalender soll als Anregung dienen, die vielfältigen Angebote zu nutzen und die Freizeit abwechslungs- und erlebnisreich zu gestalten. Von Ausstellungen und Konzerten in der Klosterkirche über sportliche Ereignisse wie die Deutschen Triathlonmeisterschaften, Dia-Vorträgen und Theatervorführungen bis zu den beliebten Frischemärkten ist für jeden etwas dabei. In der 24-seitigen Broschüre werden die Grimmaer Veranstaltungsstätten, Künstlerhäuser, Museen und Galerien vorgestellt.

Zudem ist das umfassende Führungsangebot in der neuen Ausgabe gelistet, dazu gehören auch die neuen Gästeführungen „Grimmas Grüne Schätze“ und die Krimi-Führung „Tatort Grimma“.  Der Kulturkalender ist kostenfrei unter anderem in der Touristinformation Grimma am Markt 23, im Jagdhaus Kössern sowie in Bürgerbüros Grimma, Dürrweitzschen, Nerchau, Großbothen und Mutzschen erhältlich. Erstmalig liegt er zum Frischemarkt am 16. Juni in der Klosterkirche aus.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here