Blitz und Donner in Döben

0
181
Foto: Detlef Rohde

Döben. Am Samstag begrüßte Hubertus von Below die Gäste des Freundeskreises Dorf und Schloss Döben e.V., die zur Aufführung des Kabaretts der Leipziger Pfeffermühle „Wir verschlafen das“ gekommen waren, als ein heftiger Donnerschlag seiner Ansprache ein jähes Ende und die Gäste in Bewegung setzte.

In Windeseile halfen die Besucher den Künstlern des Kabaretts die Bühnenausstattung vom Pavillongarten in die Räumlichkeiten der Alten Brauerei zu tragen. Gerade noch rechtzeitig kamen alle Gäste unter das schützende Dach, als ein heftiges Gewitter und starker Regen die lange Hitzeperiode ablösten und für Abkühlung sorgten.

- Anzeige -
Foto: Detlef Rohde

Das Unwetter tat dem Abend keinen Abbruch. Im Gegenteil, Elisabeth Sonntag, Heinz Klever und Marcus Ludwig sorgten für einen bunten Mix an Themen, die uns jeden Tag bewegen. Ungeschoren blieben nur die Schafe, die Politiker und Prominenten wurden zur Freude des Publikums genüsslich demaskiert. So bereitete ein Gespräch in der Arbeitsagentur eine Arbeitsuchende  auf einen möglichen Beruf  als Prostituierte vor, weil  der Job immerhin sozialversichert sei….

Auch die „me too“ Debatte wurde anders gesichtet. Immerhin hätten Angela Merkel und Alice Schwarzer mit ihren Gesichtern erfolgreich verhütet und könnten niemals Opfer sexueller Übergriffe werden.

- Anzeige -

Mit dem Kabarett der Leipziger Pfeffermühle startete der Freundeskreis mit der Familie v. Below  ihren traditionellen Kultursommer, der bereits am 24. Juni mit einem Konzert des Dresdner Kammerorchesters ohne Dirigenten (KOD) in der Kirche zu Döben um 16.00 fortgesetzt wird.

Noch mehr Nachrichten

Muldental-Triathlon am 30. Juni / 1. Juli – Triathlonjugend das dritte Mal zu Gast...

Grimma. Am letzten Juni-Wochenende findet die 14. Auflage des Muldental-Triathlons in Grimma statt. Dann ist die Muldestadt wieder fest in der Hand der Triathleten. Aus ganz Deutschland reisen die etwa 750 Sportler für die Sprintwettkämpfe...

Abschluss der Junior Ranger Ausbildung im Naturcamp

Grethen. Am 08.Juni 2018 war es soweit: Nach einem abenteuerreichen Ausbildungsjahr erhielten 13 junge Nachwuchsranger ihre Zertifikate als Junior Ranger. Aufgeregt trafen die Familien auf dem Gelände des Naturfreundehauses Grethen ein. Nach einem Abendessen unter...

7. Oldtimertreffen in Grimma

Grimma. Die Spedition Peter Brumlich und Mario Hoffmann von „Vogels Ballhaus organisiert in diesem Jahr das bereits 7. Oldtimertreffen mit anschließendem Sommerfest. Am 23. Juni ab 10.00 Uhr warten Interessierte und alle, die es werden...

Polizei Sachsen: Kreativer Hinweis wird zum viralen Hit

Sachsen. Mit einem kreativen Post hat sich das Social Media Team der sächsischen Polizei viele Pluspunkte bei den Fans des "Matapaloz" Festivals abgeholt und den Ein- oder Anderen vorab nachdenklich gemacht . Neben den üblichen...

Mutter nach 38 Jahren gefunden

Sachsen.  Dass Ronny Wendschuh (40) ein Adoptivkind ist und eins Robert Albrecht hieß, erfuhr der heutige Familienvater erst mit 25 Jahren. 2003 stand er vor der Hochzeit mit seiner Traumfrau, brauchte dafür die Abschrift der...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here