Weihnachtsbäume werden in Brandis und Beucha verbrannt

0
2205

Brandis/Beucha. Auch in diesem Jahr kann man seinen abgeschmückten Weihnachtsbaum mit einem kleinen Event verabschieden.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Brandis laden zu dieser bereits zur Tradition gewordenen Veranstaltung am Samstag, dem 16. Januar in die Bergstraße (ehemaliges Allkauf-Gelände) ein. Ab16 Uhr gibt es Glühwein, Kinderpunsch und Gegrilltes. Abgeschmückte Weihnachtsbäume werden an diesem Tag von 10 bis 12 Uhr sowie von 15 bis 16 Uhr vor Ort angenommen. Ebenfalls an dem Samstag werden an der Freiwilligen Feuerwehr Beucha Weihnachtsbäume verbrannt. Dort geht die gesellige Runde um 17 Uhr los. Die Bäume können ab 9 Uhr abgeschmückt auf den Platz gebracht werden. Auch hier ist für das leibliche Wohl gesorgt.

Anzeige

Quelle: PM Stadt Brandis

 

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here