Florianstag wird in Naunhof gefeiert

0
188

Naunhof. Am kommenden Samstag, den 2. Juni laden die Kameraden der Naunhofer  Freiwilligen Feuerwehr zu ihrem alljährlich stattfindenden Ehrentag ein.

Pünktlich 14:00 Uhr wird Wehrleiter Thomas Conrath die Brandschützer zum Eröffnungsappell antreten lassen, um ihnen gemeinsam mit dem Bürgermeister für ihre stete Einsatzbereitschaft zu danken sowie Ehrungen und Auszeichnungen vorzunehmen.

Im Anschluss daran soll dann mit den Gästen gefeiert werden – Wissenswertes, Spiel und Spaß stehen auf dem Programm. „Wir Feuerwehrleute brauchen immer Verstärkung. Deshalb nutzen wir diesen Tag, um für das Ehrenamt zu werben.“, hofft Wehrleiter Conrath auf interessiertes Publikum. „Wer sich über die Arbeit der Kameraden informieren möchte, braucht uns nur anzusprechen. Gern unternehmen wir dann eine Führung durch das Gerätehaus und erklären Technik und Einsatzgeschehen. In diesem Jahr besteht sogar die Möglichkeit für die Besichtigung eines Brandcontainers, der für die Heißausbildung, das heißt Üben unter realistischen Bedingungen, genutzt wird.

Anzeige

Für einen spannenden und fröhlichen Nachmittag am Feuerwehrgerätehaus in der Wiesenstraße sorgen außerdem die Jugendfeuerwehr und der Förderverein für die Ortsfeuerwehren.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here