Weitere Baustellen kommen

0
927
Symbolbild/pixabay

Grimma/Wetteritz/Neunitz. Nicht nur das Land hat rings um Grimma wie berichtet viel vor, auch die Stadt informiert über kommende Sperrungen.

  • Vom 17. bis 24. Mai wird die Straßendecke im Röntgenweg erneuert. Die Straße bleibt in diesem Zeitraum voll gesperrt.
  • Wetteritz. Am 22. Mai beginnen die Straßenbauarbeiten in der Neuen Straße. Ab der Hausnummer 13 bis zum Abzweig Am Bielebornring bleibt die Straße während der Bauzeit bis voraussichtlich 25. Mai gesperrt. Die Bushaltestelle in Wetteritz wird in den Kreuzungsbereich der Straße Schäferei und Schafsweg verlegt.

 

- Anzeige -
  • Am 25. Mai blockiert ein Kran den letzten Teil der Friedrich-Oettler-Straße in Richtung Mulde. Ein großes Bauteil wird an diesem Tag in die Baugrube des Thostgrundbach-Schöpfwerkes unmittelbar an der Pöppelmannschen Steinbrücke eingehoben. Auf Grund der Kranaufstellung bleibt der stadtseitige Zugang zur Steinbrücke ab der Brückenstraße gesperrt, es herrscht in diesem Abschnitt absolutes Halteverbot. Radfahrer und Fußgänger können die Brücke passieren und kommen an der Baustelle vorbei.

Ausblick: Das Projekt „S 38, Fahrbahnerneuerung westlich Neunitz“ soll im Herbst 2018 umgesetzt werden (Länge ca. 1,3 km). Die planerischen Vorbereitungen dafür laufen, gab das Landesamt für Straßenbau auf Anfrage bekannt.

Noch mehr Nachrichten

Auffahrunfall in Großsteinberg

Großsteinberg. In der Grethener Straße kam es am Donnerstag zu einem Unfall. Die Fahrerin eines Nissan-Kleinwagen befuhr die Grethener Straße in Richtung Naunhof, dabei hielt sie verkehrsbedingt an einer sich schließenden Schranke. Der Fahrer eines...

Neue Kita in Naunhof übergeben

Naunhof. Nach elf Monaten Bauzeit wurde die neue Kindertagesstätte in der Melanchthohnstraße offiziell ihrer Bestimmung übergeben. Die Kindertagesstätte hat eine Kapazität von 72 Plätzen, davon 30 Krippenplätze. Am 3. September werden die ersten 15 Kinder...

Twingo im Vollbrand

Grimma. Gegen 0:30 Uhr brannte es in der Beiersdorfer Straße. Ein Renault Twingo war in Brand geraten. Die Kameraden der Grimmaer Feuerwehr waren schnell vor Ort, konnten den Kleinwagen aber auch nicht mehr retten. Feuerwehrkameraden...

Strohballenbrand an der Autobahn

Seifertshain. In der Nacht zum Mittwoch kam es zu einem Strohballenbrand nicht unweit der A38. Gegen 1 Uhr wurden die Feuerwehren aus der Gemeinde Großpösna alarmiert und das Tanklöschfahrzeug der Naunhofer Feuerwehr zur Unterstützung angefordert....

Dorffest in Großbothen

Großbothen. Was kann eine Dorfgemeinschaft besser zusammenführen und -halten als ein Fest mit Sport, Spiel und Unterhaltung? Diesen Gedanken trug der Ortschaftrat Großbothen in sich, als er gemeinsam mit verschiedenen Vereinen das Dorffest 725+ in...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here