Barackenbrand in Grimma

0
2317
Foto: Sören Müller

Grimma. Dienstagnachmittag rückte die Grimmaer Feuerwehr in die Lausicker Straße aus.

Grund dafür war eine in Brand geratene leerstehende Produktionshalle gegenüber vom Finanzamt. Darin hatte sich Unrat und Müll entzündet und Griff auf die Bausubstanz über.

Lagebesprechung nach dem Löschangriff. Foto: Sören Müller

Der Brand konnte durch die 22 Feuerwehrkameraden zügig gelöscht werden. Die Einsatzkräfte gehen derzeit von Brandstiftung aus. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Lausicker Straße war stadtauswärts während der Löscharbeiten voll gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Anzeige
Foto: Sören Müller
Foto: Sören Müller

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here