Wenn die Schwerkraft einen Unfall baut

0
1149

Grimma. Wer sein Auto abstellt, muss es laut Straßenverkehrsordnung gegen wegrollen sichern. Das gilt insbesondere auf abschüssigen Straßen, wie es sie in Grimma teilweise gibt.  Ein Fahrer eines Seat Leon verließ sein Fahrzeug, ohne es zu sichern und staunte nicht schlecht, als er wieder kam. Der hatte sich selbstständig gemacht und stand ca. 70 Meter weiter zwischen einer Straßenlaterne und einem Grundstückszaun. Da die Schwerkraft für diesen Unfall nicht haftbar gemacht werden kann, muss der Fahrzeugführer dafür selbst gerade stehen. Es entstand an dem Pkw und der Straßenlaterne ein Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe.

Quelle: PD Leipzig

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here