Sonntag: Weihnachtsmarkt in Fremdiswalde

0
1573

Fremdiswalde. Der Weihnachtsmarkt findet am Sonntag ab 14 Uhr auf dem Dorfplatz in Fremdiswalde statt. Für jeden wird etwas geboten, so gibt es für alle Kinder wieder das Kinderbasteln und Ponyreiten und 15.30 Uhr wird auch der Weihnachtsmann erwartet. Der Männerchor Fremdiswalde bringt 14.45 Uhr wieder ein paar Lieder zu Gehör, es darf gelauscht oder mitgesungen werden. An einigen Ständen kann man Heim- und handwerkliche Kunst bestaunen bzw. kaufen, so zum Beispiel schöne selbstgefertigte Handtaschen und Strickwaren, oder Holzfiguren von Holzskulpturen Schuster und Holzschalen, tolle Schieferarbeiten der Dachdeckerei Rene´ Pfeifer und die Tischlerei Timo Pfütze präsentiert seine Brotgärformen. Das traditionelle Fotorätsel von Andrea Agsten soll wieder gelöst werden und die Türen des Adventskalenders von Fremdiswalder Gewerbetreibenden und dem Heimatverein werden geöffnet. 14.15 Uhr verkostet und bewertet eine gewählte Jury die selbstgebackenen Plätzchen welche bis 09.12. eingereicht werden konnten und es gibt erneut tolle Preise zu gewinnen. Und wer es süß oder deftiger mag, für das leibliche Wohl sorgen die Landbäckerei Schaaf und der Schicketanzhof. Ab 17.00 Uhr lädt die Laienspielgruppe Fremdiswalde zu ihrem traditionellen Märchen in den Landgasthof Jens Scheibe ein. Gespielt wird das Stück “ Von einem Sternlein, das sich nicht putzen wollte”.

Quelle: Auszüge PM Stadt Grimma

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here