„Komm lieber Mai und mache“

0
70
Foto: Jagdthaus Kössern/PM

Kössern. Es ist wieder soweit, die Kindern und Jugendlichen des centrum musicum sowie Gäste musizieren am 28. April 2018 im Festsaal des Jagdhauses.

Sowohl Werke der klassischen Musik als auch Popularmusik aus dem Bereich Rock und Pop sind im Programm des Nachmittags vorgesehen.
Das öffentliche Spielen vor einem breiten Publikum ist für die jungen Künstler einerseits Herausforderung, andererseits eine Motivation für das tägliche Üben. Die musikalische Leitung des Konzertes übernimmt Musikpädagoge Olaf Böhme.

- Anzeige -

Information & Vorbestellung
Tel: 034384-73931 • Email: jagdhauskoessern@web.de
Eintritt frei, Spende erbeten
Sonntag • 28.04.2018 • 17.00 Uhr

Noch mehr Nachrichten

Kandidaten stellen sich vor: Karsten Schrempel

Grimma. Karsten Schrempel von der Wählervereinigung "Bürger für Grimma" stellt sich für die Stadtratwahl vor:Name: Karsten Schrempel Partei/Vereinigung: Bürger für Grimma Alter: 53 Beruf/Ehrenamtliche Tätigkeit: Lehrer/ Fachleiter am Gymn. St.  Augustin Grimma Wohnort: Grimma Kandidatur (Stadtrat/Kreistag):Stadtrat GrimmaWieso sollen die...

Unfall auf Autobahnzubringer

Klinga. Montagmorgen kam es mal wieder auf dem Autobahnzubringer (S45) an der A14-Abfahrt Klinga zu einem Unfall.Ein Audi wollte aus Richtung Klinga kommend nach links auf die A14 in Richtung Leipzig abbiegen. Im Abbiegevorgang...

Buntes Fest in Mutzschen

Mutzschen. Bei bestem Kaiserwetter fand am Samstag das Mutzschener Kinderfest, anlässlich des Jubiläums „20 Jahre Jugendfeuerwehr Mutzschen“, statt.Auf dem Gelände zwischen der Feuerwehr Mutzschen und der Kindertagestätte Zwergenland war für die Besucher ein umfangreiches...

Vollsperrung A14 Ab- und Auffahrt Kleinpösna

Kleinpösna. In der Anschlussstelle Kleinpösna auf der A 14 sind dringende Reparaturarbeiten erforderlich. Die Asphaltdeckschicht muss erneuert werden.Ab Montag, den 20. bis Freitag, den 24. Mai wird die Aus- und Einfahrt in Fahrtrichtung Magdeburg...

Feuer im Treppenhaus

Grimma. In der Nacht zum Montag kam es in der Colditzer Straße zu einem Brand der in einer Tragödie hätte enden können.Gegen 02:30 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Grimma und Hohnstädt alarmiert. Grund...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here