Osterfest mit zahlreichen Veranstaltungen

0
337

Grimma. In Grimma waren am Osterwochenende wieder zahlreiche Veranstaltungen die die Menschen der Region zusammenbrachten.

Fast in jedem Ortsteil wurden Osterfeuer und Osterfeste veranstaltet. Oftmals durch die einheimischen Vereine oder örtlichen Feuerwehren organisiert und abgesichert. Das Wetter ließ in diesem Jahr leider zu Wünschen übrig doch das brachte z.B. in Höfgen offenbar niemanden davon ab das größte Feuer der Region am Ostersonntag zu bestaunen. Haushoch war in diesem Jahr der Stapel angewachsen der dann unter den wachsamen Augen der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kaditzsch trotz boeigem Wind gegen 18 Uhr an der Schiffsmühle entzündet wurde. Wer es etwas kleiner mochte, hatte in Großbardau die Möglichkeit auf dem Sportplatz beim Osterfeuer auf seine Kosten zu kommen.

- Anzeige -

 

Nicht nur unter freiem Himmel wurde das Osterfest begangen. Das regnerische Wetter hatte auch viele Menschen ins Kinderparadies in Grimma Süd gelockt. Oder war es doch der Osterhase der ab 16 Uhr nicht nur für strahlende Kinderaugen in der Freizeiteinrichtung sondern auch für Neugier sorgte? Kinderschminken und Osterbasteln rundeten das Programm am Ostersamstag ab. Wer dann noch nicht genug hatte, konnte sich in Mutzschen bei der Freiwilligen Feuerwehr blicken lassen die am Gerätehaus zum gemütlichen Beisammensein luden.

- Anzeige -

 

Noch mehr Nachrichten

Kinderreitfest lädt zum Verweilen in Grimma ein

Grimma. Das Grimmaer Kinderreitfest ist eine Mischung aus Turniersport und Showunterhaltung.Am ersten Septemberwochenende, 7. und 8. September, erwartet die Besucher und die jungen Reiter auf den Böhl`schen Wiesen jede Menge sehenswerte Wettkämpfe, ein buntes...

Fußballclub Grimma sucht Fußball-Nachwuchs

Grimma. Der Fußballclub Grimma sucht für die G-Jugend Kinder aus den Jahrgängen 2013 und 2014.Interessenten sind herzlich eingeladen. Das Training findet montags und donnerstags, jeweils am Nachmittag, im Sportplatz- “Käfig” am Stadion der Freundschaft...

Großartige Kunst aus den Jugendhäusern Grimma und Nerchau

Grimma. Kinder aus den AWO Kinder- und Jugendhäusern Südpol in Grimma-Süd und East-End in Nerchau sind in diesen Sommerferien mit Künstlern des Kulturbahnhofs e.V. Markkleeberg kreativ geworden.„Im Südpol findet die Kunstprojektwoche bereits zum dritten...

Apfelernte 2019 eröffnet – Witterung erneut ungünstig – Ernte zum Teil verhagelt

Sachsen. Im Beisein von Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt ist am Freitag in Stolpen die Apfelernte in Sachsen offiziell gestartet worden.Leider müssen die Apfelerzeuger auch in diesem Jahr - und damit das dritte Mal in Folge...

Grimmaer Stadtrat hat sich konstituiert

Grimma. Am Donnerstag, dem 22. August, fand sich erstmals nach der Kommunalwahl im Mai der neu gewählte Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen.Zwei Gewählte nahmen ihr Mandat nicht an. Für Oberbürgermeister Matthias Berger, der...
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here