Lagerhallenbrand in Böhlen b. Leipzig

0
7017
Foto: Sören Müller

Böhlen. Seit dem späten Nachmittag sind etliche Feuerwehren im Großeinsatz bei einem Großbrand auf dem Gelände eines Bau-, Abbruch- und Sanierungsbetriebs.

Betroffen sind drei Lagerhallen, der Bahnverkehr der nah verlaufenden Strecke soll ebenso beeinträchtigt sein. Es kommt in der Umgebung zur erheblichen Rauch- und Rauchniederschlagsentwicklung sowie Sichtbehinderung. Die Bevölkerung soll Türen und Fenster geschlossen halten sowie Lüftungs- und Klimaanlagen abschalten. Auch am Dienstag bleibt diese Warnung aktiv, da es immernoch zu starker Rauchentwicklung kommt. Die Restlöscharbeiten können noch Tage dauern. Beim Brand wurde niemand verletzt, die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Anzeige

Quelle: Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here