Vortrag über Lese-Rechtsschreibschwäche bei Kindern

0
155
Symbolbild/pixabay

Grimma. An der Grundschule „Bücherwurm“ in Grimma-West gibt es eine Selbsthilfegruppe für betroffene Eltern, deren Kinder an Legasthenie leiden.

Annett Jundel, Lernberaterin, Evolutionspädagogin und Coach P.P. wird dazu am 28. Februar, 18.30 Uhr in der Aula der Grundschule am Westring einen Vortrag zu ihrer Arbeit mit betroffenen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen halten.

Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen und willkommen. Der Eintritt beträgt 2 Euro pro Person. Da es eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt, bitten die Organisatoren, um Anmeldung unter info@SHG-LRS-Grimma.de.

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here