Schwerer Unfall mit mehreren Verletzten in Naunhof

0
2245

Naunhof. Die Fahrerin (61) eines Mitsubishi befuhr am Samstag die S 43 und bog nach links in die Alte Beuchaer Straße ab. Sie beachtete jedoch einen entgegenkommenden Alfa Romeo (Fahrer: 55) nicht. Im Einmündungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen. Aufgrund der Kollision schleuderte der Alfa Romeo gegen den Kleinbus Mercedes Vito (Fahrerin: 47), während der Mitsubishi gegen einen Ford Mondeo (Fahrerin: 44) prallte. Beim Unfall erlitt der 55-Jährige schwere Verletzungen und wurde in einem Krankenhaus stationär aufgenommen. Die Mitsubishi-Fahrerin, die Fordfahrerin sowie zwei Insassinnen im Mitsubishi und eine Insassin im Alfa Romeo wurden leicht verletzt und ambulant behandelt. Die Kleinbus-Fahrerin blieb unverletzt. An den vier Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Gegen die 61-Jährige wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here