Benefizkonzert am 1.November in der Frauenkirche

0
1056

Grimma. Am 1.11.2015 um 17.00 Uhr findet in der Frauenkirche in Grimma ein Benefizkonzert des Leipziger Ärzteorchesters statt.
Zugunsten des Vereins „nepalmed“ und des Wiederaufbaus eines beim Erdbeben dieses Jahres teilweise zerstörten Krankenhauses in Nepal erklingt folgendes Programm:

Ludwig van Beethoven: 7.Sinfonie; Wolfgang Amadeus Mozart: „Exultate, jubilate“ , Sopran Viktoija Kaminskaite; Wolfgang Amadeus Mozart: 2 Kirchensonaten. Die 7. Sinfonie Beethovens wurde kurz nach der „Völkerschlacht von Leipzig“ am 8. Dezember 1813 in Wien als Benefizkonzert zugunsten der antinapoleonischen Kämpfer uraufgeführt. Der Dirigent war Beethoven selbst. Diese kraftvolle und jubelnde Musik ist gerade das Richtige für uns im Herbst. „Exultate, jubilate“ ist eine Motette für Sopran und Orchester, sehr virtuos und kunstvoll, insbesondere, wenn sie von der wunderbaren Viktorija Kaminskaite gesungen wird. Die 17 einsätzigen Kirchensonaten für Orgel und verschiedene Instrumentengruppen sind recht originelle, ursprünglich für den Gottesdienst komponierte Stücke. Es erklingen KV 329 und 278, letztere mit großer Besetzung:Streicher,Holzbläser, Hörner und Pauken.

Anzeige

Update: ACHTUNG!!!! Das Benefizkonzert wurde auf Grund von Bauarbeiten in der Frauenkirche in das Soziokulturelle Zentrum von Grimma (Colditzer Str. 30) verlegt.

Quelle: Pressemitteilung

 

Anzeige
Anzeige

Weitere Nachrichten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here